Am 14. + 15.09. findet die Gewerbeshow in Groß Hehlen statt. Auf meinem Stand können Sie sich zu den aktuellen Produkten von Vorwerk/ Kobold informieren und beraten lassen. Lassen Sie uns in gemütlicher, lockerer Atmosphäre ein kühles Getränk geniessen. Selbstverständlich habe ich auch Verbrauchsmaterial vor Ort für Sie. Nachdem ich nun nach 22 Jahren wieder nach Hause zurück gekommen bin, freue ich mich auf neue und alte Bekannte. Bis dann, Björn Emanuelsson
   

Weihnachtssenf - (eigene Herstellung)

 

Bei meinen lieben Kunden bedanke ich mich ganz herzlich mit einem selbst hergestellten Weihnachtssenf für Ihre/ Eure freundliche Zusammenarbeit, Ihr/ Euer Vertrauen und die herzliche Aufnahme in Ihre/ Eure Familien.

Zusätzlich möchte ich "Danke" sagen an meine Kunden, denn durch Sie/ Euch bin ich jetzt schon seit dem 10.11.2018 vier Jahre für Vorwerk tätig und ich hatte eine wunderschöne Zeit mit Ihnen und Euch. Als Fremder komme ich zu Ihnen/ Euch und als Freund verlasse ich wieder Ihr/ Euer Zuhause.

Wenn jetzt gerade Sie/ Du keinen Weihnachtssenf von mir persönlich übergeben bekommen habt und auch kein Gläschen Senf vor der Haustür steht, bitte ich das ganz herzlich zu entschuldigen - leider schaffe ich nicht alle meine Kunden in der Vorweihnachtszeit zu besuchen.

Ein gesegnetes Weihnachtsfest und ein gesundes neues Jahr wünscht Ihr/ Euer 
Vorwerk-Kundenberater vor Ort
Björn Emanuelsson

 

 

 

  
Zutaten Weihnachtssenf:   Herstellung mit Thermomix TM 5:             
Menge Einheit Gewürz     1) Senfkörner, Essig & Wein in einem Glasgefäß 48 Stunden ziehen lassen, danach alles zusammen in den Mixtopf geben. Inhalt der Vanilleschote dazu geben und 40 Sekunden/ Stufe 10 pürieren, umfüllen.  
100 g helle Senfkörner
140 g milder Essig 
10 g Apfelwein (Cidre)
10 g Akazienhonig    2) Orange waschen, trocken tupfen und mit einer Reibe fein abreiben. Ingwer in den Mixtopf und 5 Sekunden/Stufe 10 mixen, mit dem Spatel nach unten schieben. Orangenschale, Honig, Lebkuchengewürz und Senfmischung beigeben und 25 Sekunden/ Stufe 3,5  mischen, mit Salz abschmecken, umfüllen                                  
1,5 TL Lebkuchengewürz   
1   Vanilleschote   
1 Prise Salz   
100 g Kandis   
80 g Wasser   

3) Kandis und Wasser in den Mixtopf geben und 6 Minuten/ 100°C/Stufe 1 erhitzen, bis der Kandis gelöst ist. Kandissirup auf 45°C abkühlen lassen. Dann die Senfmischung 20 Sekunden/ Stufe 3,5 unterrühren.
Den fertigen Senf in kleine, heiß ausgespülte Schraubgläser füllen und gut verschließen.

  Bio-Orange, gewaschen, geschält   
                       

 Sommer-Erfrischung Bio-Wasserkefir 

In diesem Jahr habe ich mir etwas Besonderes, außerhalb der normalen Promotions-Aktionen wie Ostern, Muttertag und Vatertag, einfallen lassen. In einem befreundeten Restaurant werden eigens für „mein-Kundenberater.de“ individuelle Gewürzmischungen hergestellt und abgefüllt. Denn in einem mit Vorwerk gepflegtem Heim lädt man gerne Gäste ein - Zum Lachen, Anstoßen, Grillen und Fussball-WM gucken…. Freuen Sie sich auf unsere mit ausschließlich hochwertigen Gewürzen hergestellte Gewürzmischungen. Ergattert werden können die Mischungen ausschließlich auf meinen Promotionsständen. Sollten Sie mich mit meinem mobilen Info-Stand sehen, halten Sie doch einfach kurz und sprechen mich gerne an. Oder schauen Sie bei Gelegenheit auf meiner Seite unter „Termine“ nach, wann und wo ich gerade vor Ort bin. Auf Ihren Besuch freue ich mich.

Nicht nur bei unseren momentanen Aussentemperaturen ist es empfehlenswert reichlich Flüssigkeit zu sich zu nehmen.
Doch viele Brausen, Softdrinks oder Säfte aus dem Supermarkt erhalten erhebliche Mengen Zucker.

Daher war ich auf der Suche nach einer sprudeligen, erfrischenden und zuckerarmen Sommerabkühlung. Dabei bin ich auf Bio Wasserkefir gestoßen. Der ist nicht nur erfrischend, sondern auch gesund. Denn Bio-Wasserkefir ist probiotisch und wegen seiner enthaltenen Enzyme und Mineralien sehr hydrierend. Zusätzlich wird dem Kefir eine heilende Wirkung bei Entzündungen, Magenbeschwerden sowie bei Akne und Ekzemen zugeschrieben. Der Genuss von Wasserkefir soll sogar die Leber reinigen und somit den Körper entgiften.

Aber wie dem auch sei, mir schmeckt es. Die Herstellung ist denkbar einfach.  

Bio-Wasserkefir   Von Freunden habe ich mir ca. einen gehäuften Esslöffel Kefirkulturen organisiert. Denn Kefir vermehrt sich bei guter Pflege. Ja genau, schon nach ca. 2 Wochen hatte ich die vierfache Menge von den Blumenkohlröschen ähnelnden Körnern.  Genau genommen sind es keine Körner, sondern Mengen von Hefen und Bakterien. Zu Hause angekommen, habe ich die Körner in ein Gefäß mit etwa einem Liter Wasser, drei Esslöffeln Zucker und Obst der Saison versorgt.

Bild: Bio Wasserkefir

Der Zucker wird übrigens bei der Fermentation in verschiedene Substanzen umgewandelt, wird also auf ein Minimum reduziert. Nach 48 Stunden trennte ich Kefir-Körner und Obst von dem fertigen Wasserkefir. Bei diesem Vorgang keinerlei metallischen Gegenstände verwenden, diese Utensilien können den Kulturen schaden zufügen. Umgefüllt in eine verschließbare Flasche, im Kühlschrank aufbewahrt, trank ich meinen ersten selbst hergestellten Wasserkefir. Gekühlt, ein sprudelnder und erfrischender Sommer-Genuss.

Die aufgefangenen Kefir-Körner werden nach dem Gebrauch unter kaltem Wasser gespült und wieder mit neuen Obstsorten und Zucker angesetzt.

Hierfür können sämtliche Obstsorten genutzt werden.

Oft bekomme ich von meinen lieben Kunden Obst, wie Äpfel, Birnen, sogar Kiwi´s und Datteln aus dem eigenen Garten geschenkt oder ich tausche gegen Wasserkefir-Knollen. Obst aus dem eigenen Garten eignen sich selbstverständlich hervorragend, da Sie unbehandelt und super frisch sind. Auch eignet sich selbstgemachte Marmelade oder getrocknete Früchte, doch sollte man darauf achten, dass Letztere nicht gezuckert oder geschwefelt sein sollten. Um dem Getränk noch einen besonderen Kick zu geben, füge ich Kräuter wie Zitronenmelisse oder Minze hinzu.

Mit dem Kefir kann man experimentieren und sich sein eigenes Lieblings-Sommer-Getränk kreieren.

Wenn Sie sich ausführlich über mögliche Wirkungen des Wasserkefirs informieren wollen, empfehle ich, entsprechende Fachliteratur zu Rate zu ziehen. Sprechen Sie auch mit Ihrem Heilpraktiker oder dem Arzt Ihres Vertrauens über den Genuss von Wasserkefir. 

Folgende Küchenutensilien werden benötigt:

Fermentiergefäss, z.B. ein Glaskrug 1.5 Liter oder grösser.
Löffel, Kunststoff, Porzellan oder Holz
Sieb, Kunststoff
Trichter, Kunststoff
Leere Glasflasche
Optional eine Küchenwaage mit Gramm-Anzeige

Gut geeignet sind Werkzeuge und Behältnisse aus Glas, Holz, Kunststoff oder Porzellan. Kurz gesagt keine metallischen Gegenstände nutzen. 
Grundsätzlich lohnt es sich, sauber zu arbeiten und die Gefässe vor jedem neuen Ansatz gut mit heissem Wasser und Spülmittel auszuwaschen. 
Die Gefässe sollten stets gut verschlossen sein, um Insekten fern zu halten.

Viel Spass bei der Herstellung wünscht Ihnen
Björn Emanuelsson

19.08.2019 Hot Summer Rub   

Hot Summer Rub, Björn Emanuelsson

 

Verarbeitung:

Die grün markierten Gewürze im Mörser zum gewünschten Mahlgrad zerkleinern. Mit den restlichen Gewürzen in eine Schüssel geben und gründlich mischen. Fertig  

Passt hervorragend zu Hühnchen- oder Schweinefleisch.

Zutaten:  
Menge Einheit Gewürz  
4 EL Zwiebelpulver  
1 EL Piment, ganz
1 EL schwarzer Pfeffer, ganz
1 EL Knoblauchgranulat
1 EL Tomatenflocken, getrocknet  
2 EL Brauner Zucker  
2 EL Zimt  
1 EL Muskatnuss, frisch gerieben  
1 EL Rosmarin  
1 EL Pimentòn de la vera, mild, gemahlen  
1/2 EL Szechuan Pfeffer, Cina, ganz  
1/2 EL Tasmanischer Pfeffer, geöffnet, ganz  
2 Stck. Chili Bird´s Eye, getrocknet, ganz  

 

 

23.Juni.2018 REWE Krause, Wunstorf - "Weltmeistermix": "RUB DER HOFFNUNG" 

Zutaten:

EL Zucker, braun      
1 1/2 EL Fluer de Sel      
1 1/2 EL Paprikapulver, süß      
1 EL Zwiebelgranulat      
1/2 EL Knoblauchgranulat      
1/2 EL Kreuzkümmel, frisch gemahlen      
1/2 EL Pfeffer, grün, frisch gemahlen      
1/2 EL Ingwerpulver      
1/4 EL Korianderpulver      
1 Schote Chili Birds Eye, getrocknet      
1/2 EL Currypulver, mild      
1 TL Berliner Chili      

Magic Dust, Björn Emanuelsson

 18.Mai.2018 REWE Krause, Wunstorf - "Weltmeistermix": Jogi-Rub

65 g Zucker, braun   Im Mai begann in unserer Region die Jagdsaison auf Wild. Wer direkt bei seinem Jäger des Vertrauens in diesen Tagen ein selbstgeschossenes Reh oder Wildschwein ergattern kann, wird sich glücklich schätzen. Ein perfektes Rub für Wild.    
12 g Paprikapulver, edelsüß  
25 g Salz, Kristallsalz  
20 g Knoblauchgranulat    
3 EL Pfeffer, schwarz    
3 EL Zwiebelgranulat    
2 El Ingwer    
1 EL Rosmarin    

 

Dazu passt: Koriander-Naan
   

    Arbeitszeit ca. 5 Minuten  
    Zeitaufwand ca. 70 Minuten  
     Zutaten:         
460 g  Mehl, Type 550 
 200 g  Joghurt, 3,5% Fett
 110 g  Wasser
40 g  Olivenöl und etwas mehr zum Einfetten
 25 g  Hefe
1 TL  Zucker
2 TL  Salzflocken
1 Bund  Koriander, mit Stiel
 1 Stck.  Parmesan
     Arbeitsmaterial
     Pfanne, beschichtet oder Grill
     Schüssel
     

Diese leckere Beilage lässt sich nicht nur mit dem Thermomix TM5 ganz simpel herstellen. Allerdings ist die Knetfunktion des TM5 einfach nur genial für diesen und jeden anderen Hefeteig.

Zubereitung
1. Mehl, Joghurt, Wasser, Öl, Hefe, Zucker und Salz in den TM 5 zugeben. 20 Sekunden Stufe 3 vermischen.
2. Bund Koriander in dieser Zeit klein schneiden.
3. Koriander zugeben und 3 Minuten auf "Kneten" stellen.
4. Teig in die gefettet Schüssel geben und mit Frischhaltefolie ca. 1 Stunde gehen lassen  
5. Nach der Ruhezeit die Arbeitsfläche bemehlen. Teig in 5-6 Stücke teilen, mit bemehlten Händen kräftig durchkneten und flach drücken. Nach belieben geraspelten Parmesan auf beiden Seiten einarbeiten. Teiglinge in der Pfanne oder auf dem Grillrost bei mittlerer Hitze fertigstellen. 

Sollte wider Erwarten etwas von dem leckeren Naan-Teig übrig bleiben, kann dieser in Frischhaltefolie eingewickelt für ca. drei Tage im Kühlschrank gelagert werden.

 

 

11. Mai 2018 „Weltmeistermix“: Magic Dust Rub

Der Rub „Magic Dust“ wurde vom damaligen BBQ-Champion und Gründer „17th Street Barbecue“ Mike Mills erfunden. Mike - auch „The Legend“ genannt, Mitglied in der Wall of Fame, ist viermaliger Grill-Weltmeister und dreimaliger Grand World Champion der BBQ-Meisterschaften in Memphis.
Der Rub gehört wohl zu den bekanntesten und beliebtesten Rub´s (= trockene Gewürzmischung) weltweit. Durch Verwendung von Magic Dust erhält das Grillgut eine angenehme dunkelbraune Kruste.
Doch nun genug der vielen Worte und ausprobieren!
Spare Ribs, Pulled Pork, Steaks oder Hühnchen kräftig mit dem Rub einreiben und wie gewohnt zubereiten. Mit etwas Öl vermischt, lässt sich das Grillgut auch gerne 12 Stunden vor der Zubereitung marinieren.
Der Rub ist auch einfach im Hausgebrauch zu fertigen:
6 Teile Zucker

6 Teile Brauner Zucker
4 Teile Paprika süß
4 Teile Salz
2 Teile granulierter Knoblauch
1 Teil schwarzer Pfeffer
1 Teil granulierte Zwiebeln
Gewürze einfach in eine Schüssel geben und ordentlich verrühren. Selbstverständlich kann der Rub auch individuell angepasst werden, beispielsweise mit 2 Teilen Chiliflocken.

Guten Appetit wünscht Ihnen
Ihr Kundenberater 
Björn E.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.