Bunte Wildblumenwiese:
Fakten & Gewinnspiel

Sie gestalten Celle und Umgebung mit „Björn’s erlesener Wildblumen-Samenmischung“ etwas schöner und natürlicher, aber vor allem helfen Sie damit unserer Umwelt und ganz wichtig unserer heimischen Insektenwelt, wie den Bienen, Hummeln, Schmetterlingen und Käfern.

Unser Ziel ist es mit 2500 Samentütchen 5000 qm Blumenwiese für Insekten in und um Celle zu pflanzen.

Unser gemeinsamer Ansporn soll sein, etwas für unsere Umwelt zu tun und zeitgleich einen kleinen Ort der Entspannung zu schaffen.

Der Frühling kommt wieder! Die Tage werden länger, die Sonnenstrahlen gewinnen an Kraft und die ersten Blümchen strecken ihre Köpfchen aus der Erde. Die Natur erwacht und damit auch die Insektenwelt. Doch den Insekten geht es nicht gut. Forscher haben in einer Studie veröffentlicht, dass die Insektenanzahl in den letzten 30 Jahren stark zurückgegangen ist, z.B. sind die Wildbienen schon heute vom Aussterben bedroht. Diese Ergebnis hat sehr großes Aufsehen erregt, da die Insektenwelt doch für unser ökologisches System so wichtig ist. Wenn unsere Bienen, Hummeln, Schmetterlinge und Co. auf Blumen flattern und ihren Blütensaft trinken, sorgen sie auch für die Bestäubung der nächsten Blüte durch die aufgenommenen Blütenpollen. Nur so können sich die Pflanzen natürlich vermehren und eben auch Erdbeeren oder Kirschen Früchte bilden. Insekten sorgen auch dafür, dass abgestorbene Pflanzenteile zu Boden fallen und so wieder zu Erde werden können oder aber sich Käfer davon ernähren. Außerdem sind die Insekten Nahrung für unsere Vogelwelt, Fische, Frösche usw. Wenn die kleinen Tierchen nun weniger werden, leiden die größeren Tiere auch, denn sie finden dann weniger Futter. Das alles passiert, weil sich unter anderem unsere Landwirtschaft grundlegend geändert hat, die Weltbevölkerung sich vergrößert und die Erderwärmung sich erhöht. Deshalb haben die Forscher Alarm geschlagen. Währen sie nun nach Antworten suchen, kann jeder Einzelne schon jetzt dafür sorgen, dass es den Insekten besser geht. Wenn Sie z.B. den Schmetterlingen helfen wollen, können Sie diese „Wildblumenwiese“ anlegen.

(Im Frühling erwacht die Natur, die Tage werden wieder länger, Bäume grünen, Blumen sprießen, Schmetterlinge, Hummeln, Bienen begeben sich auf Nahrungssuche. Blumenwiesen bieten nicht nur ein Farbspektakel, sie duften auch herrlich.
Außerdem bieten diese bunten Wiesen Nahrungsquelle für Insekten und Vögel, Sie bietet eine biologische Vielfalt. 
Leider wird nicht nur der Lebensraum für Wildbienen, sondern auch für anderen Insektenarten immer weniger - Wildbienen allerdings sind schon heute hochbedroht. Es fehlt ganz einfach an Nahrung.)
Wenn nur jeder, der dieses Samentütchen erhält, unsere Wildblumen-Mischung im Garten oder auf dem Balkon in einem Blumenkasten aussät, haben wir gemeinsam eine Fläche von etwa 5.000qm „Wildblumenwiese“ im Landkreis Celle erschaffen -  zwar nur ein „Tropfen auf den heißen Stein“ - aber ein Anfang!

Dieses Pilot-Projekt „Björn‘s bunte Schmetterlingswiese“ wird etwas Zeit in Anspruch nehmen, doch sobald die Samen für 5.000qm unter die Celler Bevölkerung gebracht worden sind, werde ich unter allen Beteiligten eine kleine Verlosung durchführen.
Daher ist es ganz wichtig, dass Sie den Beipackzettel sowie das Los gut aufbewahren. Zusammen sind sie der Nachweis, dass Sie auch eine Blumenwiese bekommen und im besten Fall gesät haben.
Da ich leider nicht vorhersehen kann, wann genau die Wildblumensamen verteilt sein werden, bitte ich Sie zwischendurch einmal auf diese Homepage vorbeizuschauen - hier halte ich Sie auf dem Laufenden.

Wir verlosen an alle Helfer:

•Ein „Krümelmonster“, Kobold Akkusauger VC 100

•Ein kulinarisches Highlight für zwei Personen in meinem Lieblingsrestaurant „Stobi“

•Einen Warengutschein für das „Orchideen-Zentrum-Wichmann“

•Warengutscheine für „Edeka Wilhelms, Tannhorstfeld 1, 29229 Celle“

•Warengutscheine für „REWE Supermarkt, Riethkamp 2a, 29229 Celle“

•Einen Gutschein vom „Hähnchenprinz, Riethkamp 2a, 29229 Celle“ (immer freitags vor Ort)

•u.v.m

 
Ich wünsche ganz viel Freude an unserer „bunten Wildblumenwiese“!

Herzlichst Ihr
Kobold-Björn mit dem grünen Daumen
Bjoern Emanuelsson Bunte BlumenwieseBjoern Emanuelsson Bunte Blumenwiese

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.